_Ihre Fragen  

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen zu Sport und Freizeit:

  1. Sind Kontaktlinsen für Sportler geeignet?
    In jedem Fall. Sie haben im Vergleich zur Brille ein unbeeinträchtigtes Gesichtsfeld, vermeiden die Verletzungsgefahr durch das Brillengestell und sind uneingeschränkt beweglich. Ob Fußball, Kampfsport oder Surfen – greifen Sie zu weichen Linsen, auch wenn Sie sonst harte Kontaktlinsen tragen, denn ihre Auflagefläche ist größer und sie sitzen damit fester auf dem Auge. Für Sportarten, bei denen die Verlustgefahr (vgl. Schwimmen) groß ist, empfehlen wir Ihnen Kurzzeitkontaktlinsen. Sollten Sie diese verlieren, hält sich der finanzielle Verlust in Grenzen.
  2. Kann ich Kontaktlinsen beim Schwimmen tragen?
    Jein. Den Kontaktlinsen kann nichts passieren, denn auch leicht gechlortes Wasser in Schwimmbädern schadet dem Material nicht. Aber Sie könnten die Linsen verlieren, denn sie können aus dem Auge gespült werden. Besonders bei harten Kontaktlinsen ist diese Gefahr groß, da sie mehr auf dem Tränenfilm des Auges schwimmen als weiche. Bei diesen ist die Auflagefläche auf dem Auge größer; sie können deshalb auch einen Schwung Spritzwasser vertragen. Ob weiche oder harte Kontaktlinsen: Wir empfehlen Ihnen beim Schwimmen eine Schwimmbrille zu tragen, um den Verlust Ihrer Kontaktlinsen zu vermeiden.
  3. Können Kontaktlinsen auch in der Sauna getragen werden?Selbstverständlich. Die Linsen auf den Augen behalten annähernd Ihre Körpertemperatur, es passiert nichts. Nach einem öligen Aufguss sollten Sie die Linsen reinigen; dies gilt vor allem für weiche Kontaktlinsen.
  4. Wie schminke ich mich mit Kontaktlinsen?
    Setzen Sie die Kontaktlinsen am besten vor dem Schminken ein, dann sehen Sie in den meisten Fällen am besten. Bei Pflegemitteln und Kosmetika sollten Sie sich für wasserlösliche Produkte entscheiden, sie beschädigen Kontaktlinsen weniger als solche auf Ölbasis. Achten sie auf Kosmetikserien, die speziell für empfindliche Augen und Kontaktlinsenträger entwickelt wurden.
  5. Gibt es Kontaktlinsen mit UV-Schutz?
    Ja. Kontaktlinsen mit UV-Schutz bieten zwar keinen vollkommenen aber akzeptablen Schutz vor gefährlichen UV-Strahlen. Die Korrektur des Sehfehlers bleibt natürlich erhalten.

_nach oben

Zurück zur Übersicht

Bild Bild Bild