_Ihre Fragen  

Zurück zur Übersicht

Häufig gestellte Fragen zur Sehstärke:

  1. Können sich meine Augen durch das Tragen von Kontaktlinsen verschlechtern?
    Nein, auch wenn der Volksglaube sagt, man verwöhne seine Augen mit Brillen oder Kontaktlinsen. Das ist medizinisch nicht tragbar. Wichtig ist, dass Sie im Beruf und in der Freizeit uneingeschränkt gut sehen können. Sie sollten Ihre Sehhilfen immer dann tragen, wenn Sie sie brauchen.
  2. Was bedeutet „Dioptrie“?
    Die Brechkraft des Auges wird in Dioptrien (dpt) gemessen. Ist das Auge kurzsichtig, steht vor den Dioptrienwerten ein Minuszeichen (-). Bei Weitsichtigkeit werden die Werte mit einem Pluszeichen (+) angegeben.
  3. Gibt es auch Kontaktlinsen für Hornhautverkrümmung?
    Selbstverständlich. Die so genannten torischen Kontaktlinsen, die ungleichmäßig gekrümmt sind, kompensieren die Verzerrungen der Hornhautverkrümmung sehr gut.

_nach oben

Zurück zur Übersicht

Bild Bild Bild